Der Harley Quinn-Look

Da ich ja schon öfter zugegeben habe ein wahnsinniger Comic-´Fan zu sein, lass ich es mir natürlich nicht nehmen das Makeup von Harley Quinn aus dem neuen DC Film Suicide Squad nachzuschminken. Ein bisschen verrückt wirkt die Gute schon aber wer ist schon gerne normal.


Der Festival-Look

Für den Festival-Look habe ich mich von einer Youtuberin inspirieren lassen die im Monat Juli den Blog-e von Essence gewonnen hat. Sie hat zum schminken dieses Looks ausschließlich Produkte von Essence benutzt und daran habe auch ich mich gehalten. Zwar habe ich nicht alle Produkte zur Verfügung gehabt, aber konnte mit Ähnlichen arbeiten.

Danke an die liebe Alegra Lopez


Der Süße-Look

Ohne viel Makeup und ohne großes Augenmakeup habe ich dieses Sweetie-Look gestylet. Dazu habe ich mich in ein leichtes Oberteil geworfen und meine Haare zu einem kleinen Zöpfchen an der Seite gebunden. Plötzlich wirkt man unschuldig und süß. In die Haare habe ich mir eine Spange in Schmetterling-Optik geklemmt.


Der Beach-Look

Leichtes Makeup und als Highlight wurde das "Beach glow fluid" aus der limitierten Edition "The Beach House" von Essence aufgetragen. Die Haare habe ich mit ein wenig Schaumfestiger und Gel nach dem Waschen im feuchten Zustand etwas durchgeknetet und dann geföhnt. So entstehen leichte Wellen. Dazu eine leichte Tunika und fertig ist der perfekte Beach-Look.


Der Düstere-Look

Gruselig Düster und gefährlich. Mit jede Menge Schwarz und ein wenig Lila kann man sich gleich ein wenig "untot" fühlen. Also mein Favorit wird dieser Look nicht aber es hat total viel Spaß gemacht das mal auszuprobieren. Meine Tochter fand es auch lustig. Sie meinte so könnte ich in der Geisterbahn arbeiten.


Der 50er Jahre-Look

Dazu gehört eigentlich nicht viel. Ich habe das Gesicht mir einem ziemlich hellen Makeup grundiert und ein wenig Contouring gemacht. Das Lid mit einem zarten Ton geschminkt, dieser ist eigentlich so gut wie nicht sichtbar. Dann einen Lidstrich gezogen. Dieser darf auch ein wenig breiter und länger ausfallen. Dann die Lippen mit einem knalligen Rot und fertig ist die Rockabella . 🎀


Der Glamour-Look

Schwarzer Lidschatten verblendet mit dem Metalglam Eyeshadow von Essence. Gekauft in meinem Lieblingsladen DM-Drogeriemarkt. Dazu ein knallroter Lippenstift von p2 Pure-Color. In die Haare habe ich mir ein Haarband gesteckt. Man kann es auf dem Bild nicht so gut erkennen, es ist Gold mit kleinen Perlen drauf. Beim nächsten Schminken sollte ich vielleicht was anständiges anziehen. Makeup für einen tollen Tanzabend steht, im Ernstfall dann ohne Leo-Sport-BH.


Der Poisen-Look

Gift Grün und dunkle Haare, mit Rot konnte ich leider nicht dienen.

Hierzu habe ich Lidschatten in den Farben: Grün, Gelb und Orange benutzt. Dazu einen sehr breiten Liedstrich mit flüssigem Eyeliner. Auf die Lippen habe ich einen grünen Lipgloss aufgetragen. Zusätzlich trage ich eine Perrücke aus kunsthaar.